• Haende

Herzenssache

What A Wonderful World

Von Herzen …
"unser " Lied – auf unserer Matinee CreuznachConCuore wurde es gesungen von der Sopranistin Birgit Ensminger Busse begleitet von dem Pianisten Thomas J. Scheike am Klavier … untermalt nun auf unserer Homepage mit einer Impresion passender Bilder zum Text des Liedes … der tiefere Sinn … Natur, Sonne, Farben, Blumen, Tiere, Freude, Freundschaft, strahlende Kinderaugen … Glücksmomente alltäglichen Lebens … die Schönheit der Welt … lässt sich jedoch in der Intension widerspiegeln zu der Gegenströmung im Leben: Krankheit, Elend, Leid und Not … Sorgen die die Welt eines betroffenen Menschen oftmals alles andere als "Wunderbar" erscheinen lässt!

What a Wonderful World …
(im Original v. Louis Armstrong 1968 gesungen)

Was für eine wunderbare Welt …
(auf dem Klavier gespielt von Thomas J. Scheike 2017) 

 

Songtext:

Ich sehe grüne Bäume, rote Rosen – sie blühen für dich und mich.
Und ich denke so bei mir: Was für eine wunderbare Welt!

Ich sehe den blauen Himmel, weiße Wolken,
den vom Licht verwöhnten Tag und das ehrwürdige Dunkel der Nacht –
und ich denke mir: Was für eine wunderbare Welt!

Die Farben des Regenbogens, die sich an Himmel so hübsch ausmachen,
spiegeln sich in den Gesichtern der Menschen wider, die ihn sehen.

Ich sehe Freunde, die sich mit „Na, wie geht’s?“ begrüßen –
was sie eigentlich meinen ist: „Ich liebe dich!“

Ich höre kleine Babys schreien, sehe, wie sie aufwachsen –
sie werden eines Tages mehr lernen, als ich je gewusst habe.
Und dann denke ich mir: Was für eine wunderbare Welt!